Der Verband der Diätassistenten – Deutscher Bundesverband e. V. (VDD) und der BerufsVerband Oecotrophologie e. V. (VDOE) sind neue Kooperationspartner der Internetplattform www.staerkergegenkrebs.de

Neue Kooperationspartner für www.staerkergegenkrebs.de erweitern das Angebot um Ernährungsberatung
© Pixel-Shot – stock.adobe.com

Die Zusammenarbeit soll die Bedeutung einer qualifizierten Ernährungstherapie gegenüber Patienten mit Krebserkrankungen, deren Angehörigen sowie weiteren Therapeuten verdeutlichen. Eine Krebserkrankung stellt Patienten und Angehörige in punkto Ernährung vor große Herausforderungen. Die professionelle Beratung und Begleitung durch qualifizierte Ernährungsfachkräfte bietet Unterstützung – während der Akuttherapie und in den Jahren danach. www.staerkergegenkrebs.de informiert über ergänzende, qualitativ gesicherte Hilfsmaßnahmen mit dem Ziel, das körperliche und psychische Wohlbefinden und damit die Lebensqualität der Patienten mit Krebserkrankungen zu verbessern. Dabei geht es immer um flankierende Angebote und nie darum, die schulmedizinische Therapie zu ersetzen.

Die beiden Verbände VDD und VDOE stehen gemeinsam mit dem Tumorzentrum München, das ebenfalls als Kooperationspartner an der Informationsaufbereitung beteiligt war, für die Seriosität der Plattform. Vor kurzem wurde das Portal zudem mit dem afgis-Gütesiegel für qualitativ hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet ausgezeichnet. Ernährungsfachkräfte haben die Möglichkeit, sich auf ‚Stärker gegen Krebs‘ mit allen relevanten Informationen zu ihrem Leistungsangebot zu präsentieren. Betroffene können somit schnell, unkompliziert und wenn möglich wohnortnah einen spezialisierten Diätassistenten oder Oecotrophologen/Ernährungswissenschaftler finden, ohne sich in der unüberschaubaren Flut der Internet- Angebote zu verlieren.

„Eine Krebserkrankung kann das Thema Ernährung zur Herausforderung machen, umgekehrt kann eine auf die Erkrankung abgestimmte Ernährung die Lebensqualität der Patienten verbessern. Wir möchten Patienten und Angehörigen gemeinsam mit Experten Orientierung und konkrete Unterstützung in dieser oftmals extrem belasteten Lebenslage geben“, erklärt Alexander Herzog, Geschäftsführer von ‚Stärker gegen Krebs‘. Zu „Stärker gegen Krebs“:

Mehr Informationen finden Sie auf der Website http://www.staerkergegenkrebs.de.