Naturheilkunde Journal

Ein Fallbericht

©1STunningART – stock.adobe.com

Demenz (lateinisch dementia – „Wahnsinn“, „Torheit“) oder genauer genommen das dementielle Syndrom zählt zu den größten Herausforderungen unserer Gesellschaft. Es handelt sich umeinen Oberbegriff für unterschiedliche Krankheitsformen, welche sich durch eine kontinuierliche Beeinträchtigung bis hin zum Verlust der geistigen und intellektuellen Fähigkeiten wie Gedächtnis, Denkvermögen, Orientierung oderSprache auszeichnen .Diese kognitiven Störungen können von Auffälligkeiten in der emotionalen Kontrolle sowie des Sozialverhaltens begleitet werden.

Sie möchten mehr zum Thema erfahren?

Bestellen Sie jetzt sich Ihr kostenloses Probeexemplar und verschaffen Sie sich einen Überblick über alle Themenbereiche dieser Ausgabe.

Als Abonnent/in können Sie in unserem Online-Archiv med-serach.info den gesamten Artikel aus Naturheilkunde Journal 9/2020 lesen.

Viel Spaß beim Schmökern!