Wie die Luft zum Atmen: Berührung und körperliche Nähe

Berührung und körperliche Nähe ist Balsam für die Seele
© bernardbodo_stock.adobe.com

In diesem Fachbeitrag erklären wir, warum Berührung und körperliche Nähe genauso wichtig sind wie die Luft zum Atmen und vermitteln einige zugehörige Checks sowie einen Selbsttest. Abschließend gibt es eine Blockaden lösende Meditation, damit Sie Nähe, Berührung und Liebe (wieder) richtig genießen können.

Sie möchten mehr zum Thema erfahren?

Dann bestellen Sie sich jetzt Ihr kostenloses Probeexemplar und verschaffen Sie sich einen Überblick über alle Themenbereiche dieser Ausgabe.

Als Abonnent/in können Sie in unserem Online-Archiv med-serach.info den gesamten Artikel aus der CO.med 10/2020 lesen.

Viel Spaß beim Schmökern!