Vitamin-C-Infusionen bei akuter Infektion und in der Nachbehandlung

Vitamin-C-Infusionen bei akuter
Infektion und in der Nachbehandlung

Wissenschaftler fordern seit Pandemiebeginn höhere Mikronährstoffempfehlungen. Bei viralen Infekten müssen wir uns nahezu
vollständig auf unser Immunsystem verlassen, denn anders als bei bakteriellen Infektionen steht uns hier keine Antibiose zur Verfügung. Die Effektivität der Infektabwehr hängt von einer optimalen Versorgung mit Mikronährstoffen ab [1]. Doch bedauerlicherweise sehen wir oft eine Unterversorgung mit Vitaminen und Spurenelementen in der Bevölkerung, die die Widerstandsfähigkeit gegenüber Infektionen schwächt.

Sie möchten mehr zum Thema erfahren?

Dann bestellen Sie sich jetzt Ihr kostenloses Probeexemplar und verschaffen Sie sich einen Überblick über alle Themenbereiche dieser Ausgabe.

Als Abonnent/in können Sie in unserem Online-Archiv med-serach.info den gesamten Artikel aus der CO.med 6/2021 lesen.

Viel Spaß beim Schmökern!