© picture-waterfall – stock.adobe

Der Dickdarm spielt eine besondere Rolle, denn er ist oft die Ursache für unerklärliche Stagnationen im Heilungsprozess, was auf eine Unausgewogenheit im Mikrobiom hinweist. Hier können neben den bekannten Probiotika und effektiven Mikroorganismen auch Bachnosoden das Darmmilieu wieder stabilisieren. Heute sind Darm und Darmschleimhaut extrem relevant in der Therapie bei diversen Krankheitsbildern.

Sie möchten mehr zum Thema erfahren?

Dann bestellen Sie sich jetzt Ihr kostenloses Probeexemplar und verschaffen Sie sich einen Überblick über alle Themenbereiche dieser Ausgabe.

Als Abonnent/in können Sie in unserem Online-Archiv med-serach.info den gesamten Artikel aus des Naturheilkunde Journal 6/2021 lesen.

Viel Spaß beim Schmökern!