Foto: SHOTPRIME STUDIO – stock.adobe.com

Leiden Männer unter Prostatabeschwerden, so hat dies nicht nur körperliche, sondern auch emotionale Auswirkungen. Mit den Methoden der Spagyrik können die Beschwerden gelindert werden. Dieser Beitrag gibt einen Überblick über einige Prostataerkrankungen, die Verbindung zwischen Prostata und Emotionen sowie welche Rolle die Spagyrik hier einnehmen kann.

Sie möchten mehr zum Thema erfahren?

Dann bestellen Sie sich jetzt Ihr kostenloses Probeexemplar und verschaffen Sie sich einen Überblick über alle Themenbereiche dieser Ausgabe.

Als Abonnent/in können Sie in unserem Online-Archiv med-serach.info den gesamten Artikel aus der CO.med 8/2021 lesen.

Viel Spaß beim Schmökern!