Advertorial
Advertorial

Menschen mit allergischer Rhinitis haben häufig einen Nährstoffmangel. immunoBON kann diesen ausgleichen und allergische Symptome, ausgelöst durch Pollen, Hausstaubmilben oder Tierhaare, lindern. Das belegen Studien mit Birken- und Gräserpollenallergikern (Bartosik et al. 2020) sowie an der Charité Berlin mit Hausstaubmilbenallergikern (Bergmann KC et al. 2021).

Die Basis für immunoBON ist der Bauernhof-Effekt:

Menschen, die auf einem Bauernhof aufwachsen, leiden seltener unter Allergien. Verantwortlich für diesen „Bauernhof-Effekt“ ist unter anderem das Protein Beta-Lactoglobulin (BLG). Es kommt sowohl in der Umgebungsluft von Kuhställen, als auch in Rohmilch vor. immunoBON enthält BLG in Kombination mit den wichtigen Mikronährstoffen Zink, Vitamin A und Eisen.

Seit 2021 ist immunoBON in der Apotheke erhältlich und hat überzeugt: Die Lutschtablette immunoBON wurde zum „innovativsten OTC-Produkt 2021“ gewählt.