Als eine der ersten Frühjahrspflanzen macht uns der Huflattich seine Aufwartung, das Scharbockskraut leuchtet schon gelb um die Ecke und plötzlich strömt da ein würziger an Knoblauch erinnernder Duft sanft zu unserem Riechorgan – wir blicken um die Ecke und entdecken den Bärlauch, einem der mächtigsten Blutreiniger des Pflanzenreiches. Passend zur Frühjahrskur erfreut er uns mit seiner Präsenz und unterstützt uns mit seinen zahlreichen heilkräftigen und stärkenden Eigenschaften. Darf ich vorstellen: Allium Ursinum!

© seramoje – stock.adobe.com

Sie möchten mehr zu diesem Thema erfahren?

Bärlauch – Allium ursinium Ein mächtiger Blutreiniger aus Der Heilpraktiker 02/2022

Dann bestellen Sie sich jetzt Ihr kostenloses Probeexemplar und verschaffen Sie sich einen Überblick über alle Themenbereiche dieser Ausgabe.

Als Abonnent/in können Sie in unserem Online-Archiv med-serach.info den gesamten Artikel aus der aktuellen Ausgabe Der Heilpraktiker 02/2022 lesen.

Viel Spaß beim Schmökern!