Ein Interview mit der Heilpraktikerin und Traumaspezialistin Petra Hartmann über die Behandlung von geburtstraumatisierten Müttern

Geburtstrauma
© Simon Dannhauer – stock.adobe.com

Eine Geburt kann für Frauen zu einem traumatischen Erlebnis werden. Im Interview mit CO.med erklärt die Heilpraktikerin Petra Hartmann, wie Geburtstraumata entstehen und welche Auswirkung sie auf Mutter und Kind haben können. Außerdem stellt sie hilfreiche Präventions- und Therapiemöglichkeiten vor.

Sie möchten mehr zum Thema erfahren?

Dann bestellen Sie sich jetzt Ihr kostenloses Probeexemplar und verschaffen Sie sich einen Überblick über alle Themenbereiche dieser Ausgabe.

Als Abonnent/in können Sie in unserem Online-Archiv med-serach.info den gesamten Artikel aus der CO.med 5/2022 lesen.

Viel Spaß beim Schmökern!