Kombination von Funktioneller Medizin, Fünf-Elemente-Ernährung und Kinesiologie | Von Stephanie Steinegger

Ernährung
© Alexander Raths – stock.adobe.com

Nach aktuellem Wissensstand ist Multiple Sklerose (MS) nicht heilbar, kann jedoch durch verschiedene Maßnahmen oft günstig beeinflusst werden. Die genauen Ursachen sind trotz neuer Forschungsergebnisse und einem immer tieferen Verständnis für Zusammenhänge nicht abschließend geklärt. Schulmedizin und alternative Ansätze haben grundlegend verschiedene Herangehensweisen, die im Folgenden in ihren Vorteilen und möglichen Nebenwirkungen betrachtet werden sollen, um die beste Unterstützung für jeden Einzelnen zu finden.

Sie möchten mehr zum Thema erfahren?

Dann bestellen Sie sich jetzt Ihr kostenloses Probeexemplar und verschaffen Sie sich einen Überblick über alle Themenbereiche dieser Ausgabe.

Als Abonnent/in können Sie in unserem Online-Archiv med-serach.info den gesamten Artikel aus der CO.med 6/2022 lesen.

Viel Spaß beim Schmökern!