CO.med

Wirksame Therapieansätze mit Heilpilzen | Von Dr. rer. nat. Anne-Kathrin Ziebandt

Neuronen
© ktsdesign – stock.adobe.com

In der heutigen Zeit nehmen psychische und neurologische Erkrankungen immer mehr zu. In diesem Artikel geht es darum, wie die Mykotherapie bei diesen Krankheitsbildern sinnvoll angewandt werden kann und welche Forschungsergebnisse bereits vorliegen. Heilpilze eignen sich sehr gut für die Vorbeugung und Behandlung psychischer und neurologischer Erkrankungen und es gibt bereits zahlreiche Studien für ihre Wirkung in diesem Bereich. Sie sind aufgrund ihrer adaptogenen Wirkungsweise sehr sicher in der Anwendung.

Sie möchten mehr zum Thema erfahren?

Dann bestellen Sie sich jetzt Ihr kostenloses Probeexemplar und verschaffen Sie sich einen Überblick über alle Themenbereiche dieser Ausgabe.

Als Abonnent/in können Sie in unserem Online-Archiv med-serach.info den gesamten Artikel aus der CO.med 7/2022 lesen.

Viel Spaß beim Schmökern!