Jugendliche trinken weniger

Die Studie der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) „Der Alkoholkonsum Jugendlicher und junger Erwachsener in Deutschland 2018“ liefert neue Ergebnisse über den Alkoholkonsum der 12- bis 25-jährigen deutschen Bevölkerung.